StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Aypha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aypha

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 20.04.13
Alter : 25

BeitragThema: Aypha   Sa Apr 20, 2013 9:49 pm



Aypha




______________________________________________


Name
Aypha


Spitzname
Aye


Wesen
Worg


Geschlecht
Männlich


Alter
22 Jahre


______________________________________________


Haarfarbe
rotbraun, eher Kastanie


Augenfarbe
grün


Statur
schlank, trainiert, normalgroß gewachsen


Besonderes
leicht eingerissene wolfsohren, ansonsten drei krallennarben an der Brust


Waffen
Bogen, falls vorhanden Armbrust, Wurf Dolche (3 am Gürtel), 2 Dolche, auch mit zwei Einhandschwertern in der Lage, sich zu verteidigen



______________________________________________


Verhalten
Aypha ist ein zurückhaltender, neugieriger Außenseiter, der gerne erst einmal die Lage penibel (paranoid) zu durchleuchten, bevor er handelt. Er ist eher misstrauisch, kann aber durchaus Leute in "seinem Rudel" sehr ins Herz schließen. Aypha mag es gar nicht, als Wülfchen betitelt zu werden. Bei solcher Anrede kann er durchaus blutige Warnungen verteilen. Manchmal geht ihm die gesamte Erdenbevölkerung einfach nur auf den Zeiger. Dann wird er mürrisch, einsilbig und neigt zu überreaktionen.



Stärken
Überleben in freier Wildbahn
Umgang mit den Dolchen
Nutzung von Kräutern.


Schwächen
Der Umgang mit dem weiblichen Geschlecht O.o
ab und an die Orientierung
Tollpatschig im zivilisierten Leben


Besonderheiten
Verhaltensstörungen etc.



______________________________________________


Vergangenheit
Aypha wurde in einem Rudel geboren, in dem sich jeder um jeden kümmerte. Bis zu seinem 12ten Lebensjahr verlief alles normal, sodass er sich an nichts Außergewöhnliches erinnern kann. Als er jedoch einen Welpen mit zur Jagd nehmen sollte, entdeckte er in einiger Entfernung eine rauchwand über dem Wald. sein erster Gedanke galt dem Rudel und er hetzte zurück, um Bescheid zu sagen. er war schneller als die Flammen, der Welpe allerdings nicht. Durch sein Verhalten rettete er zwar sein Rudel, doch er wurde verstoßen, da er in der Panik sein Schützling total vergessen und dadurch Schuld an dessen Tod hatte. als Brandmarkung dienen die drei klauennarben auf seinem Brustkorb und der Riss in seinem Ohr. Verstoßen streifte er somit seit damals durch die Wälder und schlug sich durch das leben.
bei einer Brandordnung wurde er erneut mit der glühenden Hitze eines Waldbrandes konfrontiert und versank panisch und völlig entkräftet in eine Ohnmacht , aus der er erst wieder in einem Käfigwagen eines Kuriositätenteathers erwachte. erst nach 7 Jahren auf Tour gelang ihm eine blutreiche flucht. nun hält er sich immer noch in den Wäldern versteckt und fristet dort sein abgeschiedenes Dasein.
Familie



______________________________________________


Inaktivität?

Aypha stirbt durch eine hirnrissige Aktion


Regelwort
*****

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Aypha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lost-Worlds ::  :: Adventurer :: Hauptcharakter-